Meine kleine Souvenir Box

Veröffentlicht am von

Meine kleine Souvenir Box

Meine kleine Souvenir Box

Der Lärm der Turbinen weckt mich auf. Hola. Mein Name ist Gabriela. Ich bin Mitglied des Team CurryUp! Ich sitze im Flugzeug zurück nach Ecuador. Meine Gedanken sind bei der kleinen tinboutic Box unten im Gepäckraum. Sie beinhaltet alle meine wertvollen Souvenirs.  Im Gegensatz zu meinen Teamkollegen bin ich keine Schweizerin, sondern komme aus Ecuador. Einem kleinen Land in Südamerika. Die ganze Familienangelegenheit ist hier etwas anders. Latino Familien sind riesig und in meinem Fall bedeutet dies: 30 Cousins und Cousinen, 12 Tanten und 15 Onkel. Während meiner Reise in Indien, habe ich viele Bazars, Märkte und Shops besucht und viele Souvenirs für meine grosse Familie eingekauft.


 

Die Verkäufer machen viel Druck um etwas zu verkaufen. Bist du erst über die Schwelle eines Ladens getreten gibt es kein zurück mehr. Sie begrüssen dich mit “My Friend“, erzählen dir wie schlecht das Geschäft momentan läuft und stellen dir nebenbei die halbe Familie vor. Klar wurde ich schwach. Ich habe sehr viel eingekauft. Zum Glück hatte ich meine tinboutic Box dabei um all die kleinen, zerbrechlichen Schätze für meine Familie zu lagern. Sie haben die Reise druch Indien unbeschadet überstanden. Danke kleine Box, du warst und bist ein toller Beschützer.

CurryUp_Souvenir

 

 

Kommentare: 0
Mehr über: CurryUp, Familie, Souvenirs

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren