Veröffentlicht am von

Die Kaugummidose

Die Kaugummidose

Hallo ich bin Riccarda, Lernende bei Hoffmann Neopac AG. In der Schule verbringe ich die Zeit meistens in einer 3er Gruppe von Mädchen. Seit dem ersten Lehrjahr hat es sich irgendwie so entwickelt, dass jedes der Mädchen für etwas verantwortlich ist. Ich zum Beispiel habe immer Schreibzeug dabei und die anderen beiden Essen oder Kaugummis. Dies ist ziemlich praktisch, da wir somit nicht alles selbst mitnehmen müssen. Eine meiner Kolleginnen bewahrt ihre Kaugummis jedoch nicht in einem Plastiksack oder einer kleinen Kartonbox auf, sondern in ihrer Jacken-, Hosen- oder einfach in ihrer Schultasche. Nun ist es auch schon vorgekommen, dass die Kaugummis geschmolzen sind oder Staub daran geklebt hat, was nicht sehr lecker war. Somit ist mir die Idee für die Kaugummidose gekommen,


welche ich meiner Schulkollegin schenken werde. Beim Sujet wollte ich etwas wählen, was sie zum Schmunzeln bringt und wobei sie vielleicht auch noch an uns denkt, wenn wir nicht mehr zusammen in die Schule gehen. Für den Aufdruck ist mir sofort eine Idee gekommen. Sie erzählte uns nämlich einmal, dass sie beinahe einen VW Bus von ihrem Nachbarn geschenkt bekommen hätte. Damals war sie jedoch ungefähr 10 Jahre alt und ihre Mutter war nicht gerade begeistert von dieser Idee. Seit dieser Geschichte müssen wir immer wieder lachen, wenn wir einen VW Bus sehen und werfen ihr zum Spass vor, dass sie eine riesige Chance verpasst hat. Hätte sie das Angebot nämlich angenommen, könnten wir irgendwann einmal mit dem Bus verreisen. Mit dieser persönlichen Dose ist ein Geschenk entstanden, was auch mich selbst freuen würde und das ist doch das Wichtigste. Ausserdem können wir uns in Zukunft auf saubere und stillvoll verpackte Kaugummis freuen.
 

Kaugummi-box1

Kommentare: 0

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren