Das grosse Frühlingserwachen

Veröffentlicht am von

Das grosse Frühlingserwachen

Das grosse Frühlingserwachen

Vorbei ist die triste und graue Zeit. Langsam erwacht die Natur wieder zum Leben. In dieser BoxStory zeigen wir dir coole Frühlings-Bastelideen mit gebrauchten Dosen, die du nachmachen kannst:


 

 

 

 

Der Kräutergarten (von www.labioguia.com)
Schnapp dir alte Konservendosen, schneide schwarzes Papier aus, schreibe mit einem weissen Stift die Kräuternamen darauf und binde ein Stück Schnur um die Dose. Zum Schluss nur noch etwas Erde einfüllen und die Kräuterpflanzen setzen - fertig ist dein kleiner Kräutergarten.

Kraeuterdose

 

Der Blumentopf (von www.herzbotschaft.de)
Hol‘ den Frühling nach drinnen. Im Bild sind alte Konservendosen weiss bemalt. Danach ein Bastelband und ein Holzherz darum gebunden. Der letzte Schritt ist Erde und Osterglocken reinzufüllen.

Tulpendose

Die Vase (von einer Dosenfreundin in Bern)
Du nimmst leere Konservendosen, besprayst sie in deiner Lieblingsfarbe und drapierst Schleierkraut mit Rosen. Eine hübsche Deko für die Frühlingsparty. Garantiert wasserdicht.
Dosenvase_01


Der Osterhase (von www.mrsberry.de)
Sieht nicht nur frech aus, sondern ist auch nützlich. Bemale alte Konservendosen. Klebe zwei Augen drauf und fülle die Dosen mit Kräutern zum Kochen oder Blumen zur Zier.

Osterhasendose

Kommentare: 0
Mehr über: Basteltipps mit Dosen

Das Schreiben von Kommentaren ist nur für registrierte Benutzer möglich.
Anmelden und Kommentar schreiben Jetzt registrieren